Herzlich willkommen bei FOKUS - Verein zur Förderung der selbständigen Lebensführung Blinder und Sehbehinderter e.V.

 

 

 

Wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von FOKUS,

haben uns das Ziel gesetzt, blinde und sehbehinderte Menschen bei Ihrer selbstbestimmten Lebensführung zu unterstützen.

 

Wir beraten Sie in allen Fragen, die ihre Behinderung betreffen.

 

Wir bieten Ihnen mobile Rehabilitationsangebote in den Bereichen Orientierung und Mobilität und Lebenspraktische Fähigkeiten an.

 

Wir schulen Sie im Gebrauch optischer und elektronischer Hilfsmittel (z. B. Lupen, Monokulare, Bildschirmlesegerät), damit Sie Ihr Sehvermögen bestmöglich nutzen können.

 

Wir unterrichten Sie auch in der Nutzung elektronischer Hindernismelder, wie dem Miniguide, dem Laserlangstock, Ray oder dem Ultrabodyguard.

 

Informieren Sie sich über unser Unterrichtsangebot und über weitere Leistungen, die Ihnen zustehen.

 

 

Unsere offene Beratungszeit dienstags von 14:30 - 16:30 in der Beratungsstelle des Blinden- und Sehbehindertenbundes in Kassel, Wilhelmshöher Allee 123a, findet wieder uneingeschränkt statt.

 

Ihren individuellen Beratungstermin können Sie auch telefonisch mit uns vereinbaren.

Tel 0561 739 77 24

 

Bei Fragen und Problemen können Sie gerne jederzeit telefonisch, per Mail, Brief oder Fax Kontakt mit uns aufnehmen.

 

Unsere Kontaktdaten lauten:

 

FOKUS e.V.

Ginsterweg 4

35041 Marburg

 

Telefon: 06421-34270

Fax: 06421-36488

E-Mail: info@fokus-ev.de

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

 

Ihr Team von Fokus e.V.